Linke im Kreis Wesel will Alternativen zum Kiesabbau prüfen

Die Linke im Kreis Wesel möchte andere Möglichkeiten zum Kiesabbau überprüfen. Ein Beispiel wäre die Aufbereitung von Bauschutt.

© Firma Holemans, Urs Hasler, Claudia Kressin

Die Linke im Kreis Wesel fordert, dass Alternativen zum Kiesabbau geprüft werden. Man dürfe nicht nur darüber sprechen, wo neuer Kies abgebaut wird, es müssten auch andere Möglichkeiten geprüft werden, z.B. die Aufbereitung von Bauschutt. Zugleich kritisiert die Linke den Antrag der CDU zu einer Abgrabungskonferenz. Eine Konferenz, bei der nicht über andere Möglichkeiten gesprochen werde, sei zum Scheitern verurteilt, meint die Linke.

skyline
ivw-logo