Mehr Bäume, weniger Plastik

Der Rat der Stadt Dinslaken hat in der heutigen Sitzung (Donnerstag) ein volles Programm. Neben dem Umbau des Bahnhofsvorplatzes geht es auch um den Umweltschutz.

Rathaus in Dinslaken mit Park und Teich
© IMPORT

In der Ratssitzung in Dinslaken geht es heute auch um den Umweltschutz. Die Liberale Mitte (LIMIT) will den Plastikmüll bekämpfen. Gastronomen, die auf Wegwerfbesteck und -geschirr verzichten, könnten weniger Müllgebühren zahlen. Die CDU möchte in der Stadt mehr Bäume pflanzen. Darum soll die Verwaltung prüfen, wo es in der Stadt geeignete Flächen dafür gibt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo