Moers, Dinslaken und Wesel beteiligen sich an Menschenkette

Von der Nordsee bis zum Mittelmeer soll heute eine Menschenkette gebildet werden. Es geht um die Menschenrechte - auch der Kreis Wesel macht mit.

© Foto : Arnulf Stoffel / FUNKE Foto Services

An der bundesweiten Aktion "Rettungskette für Menschenrechte" beteiligen sich heute Mittag auch Dinslaken, Hünxe und Wesel. In Wesel soll sie durch die Fußgängerzone führen. In Hünxe trifft man sich um 11:30 Uhr an der Feuerwache. Die offizielle Route quer durch Deutschland verläuft aber eigentlich am Kreis Wesel vorbei, darum fahren Dinslakener an die obere Marktstraße ins Zentrum von Oberhausen und einige Moerser nach Duisburg-Hochfeld zum Brückenplatz. Mehr zu der Aktion gibt es hier.

skyline