Moers hat eine neue Stadtmusikerin

Moers hat einen neuen Improviser in Residence. Das ist sozusagen der Stadtmusikant - als Aushängeschild für das Moers Festival.

© Moers Festival

Moers hat eine neue Stadtmusikerin. Die Brasilianerin Mariá Portugal ist in das Haus des sogenannten "Improviser in Residence" gezogen. Die 35-jährige kommt aus Sao Paolo und kann singen, tanzen und spielen - ihr Instrument ist das Schlagzeug. Für ein Jahr soll der Improviser Menschen aus der Stadt mit Jazz-Musik verknüpfen. Mariá Portugal löst Emilio Gordoa aus Mexiko ab. Am Samstag gibt es ein Übergabe-Konzert zwischen der Schalgzeugerin und dem Mann am Vibraphone. Im Saal des Martinsstift ab 20 Uhr - Eintritt frei.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo