Motorradfahrer aus Xanten schwer verletzt

Eine Autofahrerin hatte den 39-Jährigen aus Xanten beim Linksabbiegen übersehen. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

© EKH-Pictures - stock.adobe.com

Bei einem Verkehrsunfall in Uedem ist am Wochenende ein Motorradfahrer aus Xanten schwer verletzt worden. Eine 51-jährige Autofahrerin aus Uedem hatte den 39-jährigen Motorradfahrer offenbar an der Labbecker Straße beim Linksabbiegen übersehen. Der Mann stürzte. Er musste erst von einem Notarzt vor Ort behandelt werden; danach brachte ihn ein Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

skyline
ivw-logo