Mountainbike- und Skate-Parcours in Rheinberg geplant

In Rheinberg wollten Jugendliche einen Mountainbike-Parcours, den sollen sie bald bekommen, sagt die Stadt. Am Wochenende haben die Jugendlichen sich für einen Streckenverlauf entschieden. Schon im nächsten Sommer könnten BMX-Fahrer, Skater und Mounatinbiker die Strecke testen.

© Radio K.W.

Einen hügeligen Parcours für Mountainbiker, Skater und BMX-Fahrer soll es bald in Rheinberg geben. Am Wochenende haben 25 Jugendliche über eine Strecke abgestimmt: 500 Quadratmeter groß könnte sie werden. In den nächsten 14 Tagen will die Stadt entscheiden und Gelder aus Düsseldorf beantragen. Wenn das "Go" vom Land kommt, starten die Arbeiten, im nächsten Sommer könnte der Parcours dann stehen. Maximal 250.000 Euro will die Stadt ausgeben.

skyline
ivw-logo