Mutmaßlicher Mehrfachstraftäter aus Emmerich vor Gericht

Die Liste der Vorwürfe ist lang: Ab heute steht ein 21-Jähriger aus Emmerich vor Gericht. Zehn Straftaten soll er insgesamt begangen haben.

© Paul Hill - Fotolia

Die Liste der Vorwürfe ist lang: Ab heute steht ein 21-Jähriger aus Emmerich in Kleve vor Gericht. Zehn verschiedene Straftaten soll er begangen haben, darunter Vergewaltigung, gefährliche Körperverletzung, Brandstiftung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Unter anderem soll er im Sommer in Kleve in ein Haus eingebrochen sein, dort eine Frau mit einem Messer bedroht und sie vergewaltigt haben. Das Urteil soll am Freitag fallen.

skyline
ivw-logo