Neue Sperrung auf B57 in Xanten-Marienbaum startet

Auf einem Teil der B57 in Marienbaum saniert Straßen.NRW ab heute die Fahrbahn. Der Abschnitt zwischen der Feldstraße und der Alten Schulstraße muss deshalb gesperrt werden.


Hier finden Bauarbeiten statt (Symbolbild).
© Martin Sandera - stock.adobe.com

In Xanten gibt es ab heute (13.05.) eine neue Baustelle. Auf einem Teil der B57 saniert Straßen.NRW die Fahrbahn. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Feldstraße und der Alten Schulstraße. Die B57 wird dafür jeden Tag von 7 Uhr morgens bis 18 Uhr voll gesperrt. Abends und nachts ist die Fahrtrichtung Kleve für Anwohner frei. Die Bauarbeiten dauern ungefähr sechs Wochen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo