Neues Abstrichzentrum in Xanten für den Kreis Wesel

In Xanten startet am Dienstag eine neue zentrale Anlaufstelle für Corona-Tests. Das vierte Abstrichzentrum des Kreises wird am St. Josef Hospital eingerichtet.


Microbiologe mit einer biologischen Probe, die mit dem Coronavirus kontaminiert ist. Auf der Probe ist das Etikett Covid-19 zu erkennen.
© angellodeco/Shutterstock.com

Der Kreis Wesel bekommt im Kampf gegen das Corona-Virus ein viertes Abstrichzentrum. Es soll in Xanten am St. Josef Hospital eingerichtet werden. Ab Dienstag können hier Menschen auf Covid-19 getestet werden. Bisher gibt es schon Abstrichzentren in Moers, Dinslaken und Schermbeck. Unterdessen ist die Zahl der aktiven Coronafälle kreisweit gesunken - auf 112. Seit gestern kamen nur fünf Neuinfizierte hinzu.

Dieser Inhalt ist leider nicht für mobile Geräte optimiert.Hier kann die Seite direkt aufgerufen werden

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo