Neues Schlauchboot für DLRG in Moers

Das alte Boot der Lebensretter war schon 35 Jahre alt - jetzt hat die Gruppe ein neues Schlauchboot. Mit dem Boot können sie bis zu acht Menschen retten.

© Sparkasse Niederrhein

Die DLRG Ortsgruppe in Moers hat ein neues Schlauchboot. Es kann acht Menschen retten. Das alte Boot war schon 35 Jahre alt und nicht mehr fit. Von Bettenkamp aus fahren die Lebensretter zu ihren Einsätzen. In der DLRG Ortsgruppe Moers gibt es 100 ausgebildete Rettungsschwimmer.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo