Niederländer machen mehr Urlaub am Niederrhein

Die Zahl der ausländischen Touristen ist am Niederrhein leicht gesunken. Wer uns aber treu bleibt, sind die Niederländer. Fast 74.000 kamen in der ersten Jahreshälfte.


© Sebastian Falke, Radio K.W.

Die Liebe zum Niederrhein ist bei den Holländern immer noch ungebrochen. In der ersten Jahreshälfte machten fast 74tausend Niederländer hier Urlaub. Das sind nochmal drei Prozent mehr als im Jahr davor, sagen die Landesstatistiker. Mehr als jeder vierte Besucher aus dem Ausland kam demnach aus unserem Nachbarland. Insgesamt ging die Zahl ausländischer Urlauber am Niederrhein minimal zurück - auf rund 247tausend. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo