Niederrheinbrücke in Wesel bekommt neue Leuchten

Die neuen Leuchten haben eine moderne LED-Technik und wurden extra für die Weseler Rheinbrücke angefertigt. Heute werden zwei Musterleuchten getestet.

© CC0

Die Rheinbrücke in Wesel bekommt neue Leuchten. Heute Abend werden schon einmal zwei Musterleuchten mit modener LED-Technik getestet. Hintergrund für die neuen Lampen: Für die aktuellen Strahler werden keine Leuchtmittel mehr hergestellt - ein Problem, wenn mal etwas kaputt geht. Eignen sich die Lampen gut, werden sie auf der gesamten 770 Meter langen Brücke ausgetauscht - aber nicht sofort, sondern Schritt für Schritt - also immer erst, wenn ein Strahler kaputt ist. Die neuen Leuchten wurden extra für die Weseler Rheinbrücke entwickelt, eine kostet rund 2.000 Euro.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo