"Ohne Plastik"-Stammtisch

Wie kann man im Alltag Plastik vermeiden? Dazu gibt es heute zum ersten Mal den "Ohne Plastik"-Stammtisch in Rheinberg.

© Tanja Pickartz/ FFS FUNKE Foto Services

Der Kampf gegen zu viel Plastik geht weiter, in Rheinberg trifft sich deswegen heute zum ersten Mal sogar ein Extra-Stammtisch. Dort wollen sich Frauen darüber austauschen, wie sie ihren Alltag plastikarm gestalten können. Es soll unter anderem um Tipps geben, wie man Plastik im Haushalt oder Job ersetzen kann. Infos zur Anmeldung gibt es auf radiokw.de. Kreisweit geht es dann nächstes Wochenende um Plastikbeseitigung: Dann wird in vielen Städten und Gemeinden das Rheinufer von Müll befreit, beim Rhine Clean Up-Day unter anderem in Wesel.


Treffpunkt für den "Ohne Plastik"-Stammstisch ist am 5. September um 17 Uhrbei "Frau Ella", Kuhstraße 6, Rheinberg-Orsoy

Anmelden kann man sich bei der Gleichstellungsbeauftragten Karin Becker unter Karin.Becker@rheinberg.de oder telefonisch 02843 - 171-429

skyline
ivw-logo