Online-Petition für Kreisverkehr auf B473 gestartet

Letzte Woche schockten zwei tödliche Unfälle auf der B473 die Hamminkelner. Jetzt wird der Ruf nach mehr Sicherheit laut.

© SZ-Designs - Fotolia

Nach zwei tödlichen Unfällen fordern viele Hamminkelner mehr Sicherheit auf der B473. Über 200 Menschen haben schon eine Online-Petition unterschrieben, die gerade erst gestartet ist. Sie setzt sich für einen Kreisverkehr auf der Bundesstraße in Höhe von Aldi ein. Die Kreuzung sei unübersichtlich. Außerdem sei Tempo 70 hier zu schnell. Den Link zur Petition gibt´s hier.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo