Online-Petition für Pumptrack in Rheinberg gestartet

In Rheinberg wird über eine Pumptrack-Anlage gestritten. Nachdem Anwohner Unterschriften dagegen gesammelt haben, machen jetzt die Befürworter mobil.


Der geplante Parcours für BMX-Fahrer und Skater spaltet anscheinend die Rheinberger. Anwohner haben Unterschriften gegen den Pumptrack gesammelt, weil sie zu viel Lärm befürchten. Jetzt wurde aber auch eine Online-Petition für die Pläne gestartet. In nur fünf Tagen haben über 570 Menschen unterschrieben. Für sie gehört ein Sporttreff für Jugendliche nicht an den Stadtrand, sondern mitten in die Gesellschaft. Den Link zur Petition gibt es hier.


skyline
ivw-logo