Polizei klärt ab heute über Besonderheiten von Pedelecs auf

An drei Aktionstagen informiert die Polizei in Wesel alle Interessierten über die Besonderheiten der Elektroräder. Heute geht es los.

© Radio K.W.

Immer häufiger gibt es im Kreis Wesel Unfälle mit Pedelecfahrern. 2018 hat die Kreispolizei insgesamt 76 verunglückte Pedelecfahrer gezählt, rund 12 Prozent mehr als im Vorjahr. Für 2019 liegen die Zahlen für den Keis Wesel noch nicht vor, aber zu viele waren es in jedem Fall. Deswegen klärt die Polizei ab heute über die Besonderheiten der Elektroräder auf. Bis Freitag gibt es drei Aktionstage in Wesel, bei denen Interessierte auch einen Pedelec-Simulator testen können. Erst im November war ein 78-jähriger Pedelecfahrer in Wesel nach einem Unfall mit einem Auto gestorben.

skyline
ivw-logo