Polizei sucht Zeugen nach einem Überfall in Moers

In Moers ist am späten Samstagabend ein 55-jähriger Mann überfallen worden. Unbekannte haben dem Mann ins Gesicht geschlagen und ihn dann beklaut.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Kurz vor Mitternacht ist am Samstagabend ein 55-Jähriger in Moers überfallen worden. Auf der Uerdinger Straße/Otto-Ottsen-Straße haben vier Unbekannte dem Mann ins Gesicht geschlagen, anschließend klauten sie ihm das Portemonnaie aus der Hosentasche. Die Täter flüchteten über den Grafschafter Rad- und Wanderweg in Richtung Wörthstraße. Der 55-Jährige wurde nach eigenen Angaben leicht im Gesicht verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach den Tätern - es soll um zwei Frauen und zwei Männer im Alter zwischen 30 und 40 Jahren gehen. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei in Moers melden.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo