Protest gegen Abholzung

Eine Bürgerinitiative fordert einen Stopp der Fällungen im Baerler Busch. Anwohner aus Moers, Rheinberg und Duisburg sammeln Unterschriften gegen die Abholzung.

© Todor Rusinov - Fotolia

Eine Bürgerinitiative wehrt sich gegen die Abholzung des Baerler Busches. Der RVR hat im Gebiet zwischen Moers, Rheinberg und Baerl schon viele Bäume gefällt, die Anwohner wollen das nicht hinnehmen. Sie fordern, dass der RVR das Abholzen sofort beendet. Am Samstag gibt es einen Protestspaziergang

Infos zum Protest der Anwohner

Samstag, 12.10.19, 15 Uhr Waldspaziergang

Treffpunkt am Parkplatz Hubertusstraße (am Sportplatz TUS Baerl)


Nächstes Treffen der Bürgerinitiative:

Mittwoch, den 16.10.2019, Uhrzeit: 19:30 Uhr,

Schwarzer Adler, Baerler Str. 96, 47495 Rheinberg


Quelle: www.baerler-busch-ist-bedroht.de


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo