Radfahrer verunglückt tödlich in Neukirchen-Vluyn

In Neukirchen-Vluyn gab es einen tödlichen Unfall. Ein 81jähriger Radfahrer wurde vom Auto erfasst.

Ein Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und aktivem Schriftzug "Unfall" (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

In Neukirchen-Vluyn ist ein 81jähriger Radfahrer gestorben. Er wollte am Abend die Neufelder Straße überqueren und hat dabei offenbar ein Auto übersehen, das Vorfahrt hatte. Der 39jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Radfahrer. Der 81jährige starb noch an der Unfallstelle. Der angeforderte Rettungshubschrauber kam nicht mehr zum Einsatz.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo