Randalierer (31) beißt Polizisten an Krefelder Klinikum

Die Polizei in Krefeld hatte am Morgen mit einem Randalierer zu tun. Der 31-Jährige bedrohte Sicherheitspersonal mit einem Messer und biss einen Polizisten.

© Brian Jackson - Fotolia

Ein 31-jähriger Mann hat am Morgen in Krefeld heftigen Widerstand gegenüber der Polizei geleistet - er beleidigte die Beamten und biss einen Polizisten. Der wohnungslose Mann war im Helios-Klinikum zunächst aufgefallen, weil er geklaut hatte. Er wurde vom Sicherheitspersonal herausgebracht, randalierte später aber im Bereich des Notfallzentrums und bedrohte die Sicherheitsleute mit einem Messer. Als die Polizei eintraf und sich um den Randalierer kümmern wollte, biss der Mann einen 33-jährigen Polizisten und bedrohte die Beamten. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein Polizist einen Bruch an der Hand. Der Randalierer wurde festgenommen, bei ihm wurden später weitere Messer gefunden. Dem Mann wurde außerdem eine Blutprobe entnommen, die Kriminalpolizei ermittelt.

skyline
ivw-logo