Rat in Moers entscheidet über altes Finanzamtgebäude

Das Gelände soll besser an die Altstadt angebunden werden. In dem alten Finanzamtgebäude könnten zum Beispiel die Agentur für Arbeit und das Jobcenter einziehen. 

© Ulla Michels / FUNKE Foto Services

Heute (12.2.) entscheidet sich, was mit dem alten Gebäude des Moerser Finanzamtes passiert. Es gibt auch schon Ideen für mögliche Nachmieter. Denkbar ist, dass dort die Agentur für Arbeit und das Jobcenter einziehen könnten. Insgesamt soll das Gelände besser an die Altstadt angebunden werden. Der Rat der Stadt entscheidet heute, was mit dem Finanzamt passiert. Die Immobilie gehört dem Land NRW.

skyline
ivw-logo