Reisewelle zum Ferienstart erwartet

Allein am Düsseldorfer Flughafen rechnet man dieses Wochenende mit über einer Viertelmillion Reisenden. Der ADAC wanrt bei uns im Kreis vor vollen Straßen.

© tournee - Fotolia

NRW steht kurz vor der großen Sommerferien-Reisewelle. Der Flughafen Düsseldorf rechnet am ersten Ferienwochenende mit knapp 260.000 Reisenden. Damit die Urlaubsfreude nicht schon am Flughafen endete, sollten Fluggäste schon vorher prüfen, ob Personalausweis und Reisepass noch gültig sind. Außerdem sollten Reisende prüfen, ob alle Reiseunterlagen und Flugtickets griffbereit sind. Ebenso sollten Reisende rechtzeitig am Flughafen sein und sich gleich nach dem Check-In direkt zur Luftsicherheitskontrolle begeben. Auf den Autobahnen kann es bei uns im Kreis Wesel aber auch voller werden - hier ist besonders die A3 Richtung Oberhausen/Frankfurt von der Reisewelle betroffen, sagt der ADAC.

skyline
ivw-logo