Reste kochen mit Alex Wahi

Fernsehkoch Alex Wahi hat uns Tipps fürs Kochen mit unseren Resten gegeben. Hier gibt es das Rezept


Moderator Joschka Heinemann hatte noch folgendes zu Hause Ingwer, Saft, Käse, Dosen-Tomaten, Zucchini und Nudeln.


"Das klingt für mich nach einem Auflauf", sagt Alex Wahi. Also los geht es mit dem Reste kochen. Nudeln kochen, Ingwer klein schneiden und mit etwas Pflanzenöl anbraten, Hitze der Pfanne hochdrehen und Dosen-Tomaten dazu geben und reduzieren. Ein bisschen Fruchtsaft dazu. Dann die Nudeln in eine Auflaufform, die Zucchini in feine Scheiben schneiden und oben auf die Nudeln legen. Hat man noch ein paar Chips über, kann man die auch noch mit einem Nudelholz zerbröseln und über die Zucchini streuen. Tomatensoße drüber und dann mit Käse etwa 10 Minuten bei 180 Grad in den Backofen.

©

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo