Ringstraße in Kamp-Lintfort wegen Kanalarbeiten gesperrt

Für ein Labor der Hochschule Rhein-Waal müssen voraussichtlich bis Samstag Anschlüsse verlegt werden. Betroffen ist die Ringstraße zwischen Maxstraße und dem Kreisverkehr.


Eine Straßensperre steht im Vordergrund des Bilds, im Hintergrund sieht man unscharf die Baustelle einer neuen Straße.
© Pixabay

In Kamp-Lintfort haben Kanalarbeiten begonnen. Die Ringstraße ist dafür zwischen Maxstraße und dem Kreisverkehr voll gesperrt - voraussichtlich bis Samstag. Hier müssen Anschlüsse verlegt werden für ein Labor der Hochschule Rhein-Waal. Mit dem sogenannten Green FabLab wird sich die Hochschule bei der Landesgartenschau präsentieren.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo