Schermbeck: Motorradfahrer stößt mit Radlader zusammen

Gerade als der Fahrer des Radladers abbiegen wollte, prallte der Motorradfahrer gegen das Fahrzeug. Er wurde schwer verletzt.

© benjaminnolte - Fotolia

Bei einem Unfall in Schermbeck ist am Nachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 21-jährige Weseler wollte auf der Marienthaler Straße einen Radlader überholen - ausgerechnet in dem Moment, als der Fahrer des Radladers auf einen Hof abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer in den Straßengraben geschleudert. Bis der Rettungswagen kam, kümmerten sich Ersthelfer um den Verletzten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo