Schrott-Laster

An der Rheinbrücke Duisburg Neuenkamp hat die Polizei heute einen Laster aus dem Verkehr gezogen, bei dem die Bezeichnung Schrott-Lkw noch ein Kompliment wäre.

© Polizei Duisburg

Ein Auszug aus der Mängelliste: gebrochene Bremsscheiben, fehlende Radbolzen, lose Radschrauben, die Lenkhilfe und das elektronische Bremssystems waren defekt - und das ist noch nicht mal alles. Der Laster war zu schwer, die Ladung überhaupt nicht gesichert und der Führerschein des Fahrers war auch abgelaufen. Angeblich war er auf dem Weg nach Antwerpen, von da sollte der Laster nach Afrika verschifft werden.

skyline
ivw-logo