Schüsse gefallen bei Hochzeit in Dinslaken-Lohberg

Wieder einmal sind bei einer Hochzeitsgesellschaft Schüsse gefallen - dieses Mal in Dinslaken-Lohberg. Die Polizei fand vor Ort Patronenhülsen, aber keine Waffen.


© CC0

Auf einer türkischen Hochzeit in Dinslaken-Lohberg sind am Wochenende offenbar Schüsse gefallen. Anwohner hatten die Polizei gerufen. Die überprüfte die Hochzeitsgeschellschaft auf der Steinstraße - an die 120 Personen. Die Beamten fanden Partonenhülsen für Schreckschusspistolen, aber keine Waffen. Die Partygäste zogen dann weiter zur Brautabholung und zur Feier in einen großen Saal in Neukirchen-Vlyun - alles ohne Zwischenfälle.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo