Schutz vor Starkregen: Interaktive Karte ist online

Eine interaktive Karte ermöglicht den Menschen in NRW nun besseren Schutz vor Hochwasser und Starkregen. Für jeden beliebigen Ort können Anwohner sich jetzt über mögliche Szenarien informieren.

© Animaflora PicsStock - stock.adobe.com

Mit einer neuen interaktiven Karte kann man jetzt Starkregen- und Hochwassergefahren für dem Kreis Wesel und ganz NRW nachschauen. Sie ist Teil eines Projekts, das am Ende Daten für ganz Deutschland liefern soll. Für die Berechnungen werden genaue Karten mit historischen Wetterdaten verglichen. Bei einem Jahrhundert-Event bei uns stünden demnach z.B. der Berliner Tor-Platz in Wesel, Teile von Xanten oder Hamminkeln-Brünen unter Wasser. NRW-Umweltministerin Heinen-Esser begrüßt die Karte. Sie sei ein wichtiges Instrument, um sich auf künftige Starkregenereignisse vorzubereiten.


Hier kommt ihr zur Karte.

skyline