Schwerer Unfall im Kreuz Oberhausen - Mann in Lebensgefahr

Im Oberhausener Kreuz hat es am Morgen heftig gekracht: Ein Autofahrer ist mit einem LKW zusammengestoßen. Dabei wurde der Mann lebensgefährlich verletzt.


Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Im Autobahnkreuz Oberhausen-West hat es am Morgen einen schweren Unfall mit einem LKW gegeben. Dabei wurde ein 57-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt. Der Mann war auf der A42 unterwegs, als er über eine Sperrfläche auf den Beschleunigungsstreifen Richtung Kamp-Lintfort wechselte. Laut Zeugenaussage habe er dabei nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet, es kam zum Zusammenstoß mit einem LKW aus Polen. Die Autobahn war bis 9 Uhr 30 gesperrt.

skyline
ivw-logo