Schwerer Unfall sorgt für Sperrung der B58 bei Büderich

Am Nachmittag hat es bei Büderich einen schweren Unfall gegeben. Die B58 ist gesperrt worden - wie lange noch, kann die Polizei aktuell nicht sagen.

© SZ-Designs - Fotolia

Bei Wesel-Büderich hat es am Nachmittag einen schweren Unfall gegeben. Dort sind ein LKW und ein Kleintransporter zusammengestoßen. Die Polizei hat deswegen die B58 gesperrt. Autofahrer sollen direkt über Büderich ausweichen. Wie lange die Sperrung noch andauert, ist unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo