SPD will neue Bäume am Lippestadion in Wesel sehen

83 Bäume an den Hauptverkehrsstraßen B8 und B58 in Wesel seien gefällt worden. Die SPD fordert deswegen eine Aufforstung. Für Anwohner sei es jetzt laut.

© Todor Rusinov - Fotolia

In Wesel will die SPD neue Bäume an der B8 und B58 sehen. Dazu hat sie sich an die Bürgermeisterin gewandt. Insgesamt 83 Bäume seien rund um das Lippestadion im Februar gefällt worden - wohl, weil sie zu alt und wegen der Dürre zu trocken waren. Durch die fehlenden Bäume gebe es für Anwohner an den vielbefahrenen Straßen jetzt mehr Lärm. Auch im Sinne des Klimawandelns müssten also neue Bäume her, fordert die SPD.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo