Sperrung auf Duisburger A40-Rheinbrücke am Wochenende

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf Umleitungen einstellen: Die Rheinbrücke Neuenkamp auf der A40 wird in Richtung Essen gesperrt. Hintergrund sind Sanierungsarbeiten.

© 2017 foto@luftbild-blossey.de

Bis der ersehnte Neubau fertig ist, muss die A40-Brücke Neuenkamp noch durchhalten. Übers Wochenende gibt es deshalb wieder Sanierungsarbeiten. Ab heute Abend (20 Uhr) ist die A40 Richtung Essen auf Höhe der Brücke gesperrt - und zwar von Rheinhausen bis Duisburg-Häfen. Montagfrüh (5 Uhr) zum Berufsverkehr soll die Sperrung wieder aufgehoben werden. Auch die Auffahrt Homberg ist Richtung Essen dicht. Die Umleitungen über die umliegenden Autobahnen sind ausgeschildert.

Straßen.NRW empfiehlt, den Bereich größräumig zu umfahren

Eine Umleitung wird ausgewiesen, sie geht vom Autobahnkreuz Moers über die A57 in Richtung Nimwegen auf die A42 in Richtung Dortmund und weiter auf die A59 beziehungsweise A3. Dabei sollten Autofahrer mehr Zeit einplanen. Straßen.NRW empfiehlt, den Bereich großräumig zu umfahren: südlich von Duisburg über die A57 in Richtung Köln zum Kreuz Meerbusch auf die A44 in Richtung Velbert und von dort über das Kreuz Düsseldorf-Nord auf die A52 nach Essen bis zur A3 im Kreuz Breitscheid.

skyline
ivw-logo