Sperrung der A 40 aufgehoben - Bomben erfolgreich entschärft

In Neuenkamp ist die Bombe, die „Am Schlütershof / Am Alten Flugplatz“ gefunden wurde, entschärft. Um 21 Uhr konnte die A40 wieder freigegeben werden.

© Stadt Duisburg

Die Bombe in Neuenkamp ist am Abend erfolgreich entschärft worden. Rund eine Stunde hat die Sperrung der A40 gedauert. Die Entschärfung gerademal eine halbe Stunde. Der 250 Kilo schwere Blindgänger war in der Nähe der Anschlussstelle Duisburg-Häfen bei Bauarbeiten an der Straße „Am Schlütershof / Am Alten Flugplatz“ gefunden worden. Von der Evakuierung im Umkreis von 250 Metern waren 130 Menschen betroffen. Weitere rund 950 mussten in geschlossenen Räumen bleiben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo