Staus durch LKW-Brand auf A31 bei Dorsten

Auf der A31 bei Dorsten hat am Morgen ein LKW gebrannt. Der Einsatz der Feuerwehr und Bergungsarbeiten sorgen seitdem für Sperrungen und Staus.

Feuerwehrfahrzeug
© Alex Talash (107.7 Radio Hagen

Auf der A31 staut es sich weiter heftig zwischen Dorsten und Kirchhellen. Da hat am Morgen ein LKW gebrannt. Die Autobahn musste zeitweise komplett gesperrt werden. Zwischenzeitlich waren dann nur noch die Ausfahrten gesperrt. Wegen der Bergung kann es noch bis zum Mittag immer wieder zu Störungen kommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo