Straßen NRW ist in Gehölzpflegesaison gestartet

Auf einigen Straßen und Autobahnen im Kreis Wesel kann es kleinere Verkehrsbehinderungen geben. Straßen.NRW ist unterwegs und schneidet Bäume und Sträucher zurück.

© Radio Sauerland/Zidi

In den nächsten Wochen kann es wieder öfter zu Staus durch Wanderbaustellen kommen. Für Straßen NRW ist die Saison gestartet, um Bäume und Sträuchen zurückzuschneiden. Gearbeitet wird zum Beispiel auf der A42 zwischen Moers Nord und Duisburg Bearl, auf der B473 südlich von Hamminkeln und auf der B58 zwischen Wesel und Schermbeck. In der Vergangenheit gab es auch immer mal wieder Kritiker, die einen Kahlschlag befürchteten. 


skyline
ivw-logo