Taubenhaus Moers

Der Tierschützer Markus Fries kümmert sich ab sofort um das Taubenhaus am Moerser Bahnhof. Eine Tochterfirma der Stadt unterstützt die Arbeit auch finanziell.

© Radio KW

Das Taubenhaus am Moerser Bahnhof wird jetzt ehrenamtlich weitergeführt. Ein Tierschützer springt für das Projekt "FachWerk.KreisWesel" ein. Das mussten den Betrieb einstellen, nachdem die Förderung ausgelaufen war. Durch die ehrenamtliche Übernahme können nun weiterhin 280 bis 300 Tauben regelmäßig das Taubenhaus anfliegen. Landen kranke Tiere dort, werden sie tierärztlich versorgt. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo