Tempo 30 Moers

In Moers wird es bald viele neue Tempo-30-Zonen geben, das hat die Stadt angeordnet. An vielen so genannten schützenswerten Einrichtungen wird die Begrenzung eingeführt.

Ein Tempo 30-Straßenschild in Moers.
© Radio K.W. / Hendrik Weyers

Dazu gehören mehrere Seniorenzentren, Krankenhäuser, Schulen und Kitas. Eine Liste der neuen Tempo-30-Zonen steht auf radiokw.de. Die Städte können Tempo-30-Zonen einführen, wenn diese Einrichtungen an Straßen mit viel Verkehr liegen. 

Die neuen Tempo-30-Zonen in Moers

  • Willy-Brandt-Allee im Bereich des Durchgangs zum Seniorenzentrum
  • Rheinberger Straße zwischen Baerler Straße und „Trotzburg“-Kreuzung (erhöhter Schülerverkehr, Lärmschutz)
  • Römerstraße am Zugang zur Justus-von-Liebig-Schule sowie im Bereich des Zugangs zur Geschwister-Scholl-Gesamtschule
  • Seniorenzentrum Essenberger Straße (zwischen Vinzenzstraße/Busumsteigeanlage und Bahnunterführung)
  • Xantener Straße von der Karl-Hoffmeister- bis zur Uerdinger Straße (St.-Josef-Krankenhaus, Radweg zur Berufs- und Realschule)
  • Düsseldorfer Straße (Schulweg an der Maria-Djuk-Straße)
  • Bendmannstraße im Bereich des Wohnheims für Behinderte


(Quelle: Stadt Moers)

skyline