Test negativ - Gymnasium in Wesel ab Montag wieder geöffnet

In Wesel kann am Andreas-Vesalius-Gymnasium ab Montag der Schulbetrieb weiterlaufen. Bei einer Lehrkraft bestand der Verdacht auf eine Infektion - der Test fiel aber negativ aus.


© Markus Weissenfels / Funke Foto Services

Am Andreas Vesalius Gymnasium in Wesel läuft der Unterricht Montag wieder an. Wegen eines Coronavirus-Verdachts-Falls war die Schule erst bis Mittwoch - dann verlängert bis morgen - geschlossen worden. Die Lehrkraft wohnt nicht im Kreis Wesel und hatte Kontakt zu zwei Infizierten. Das Testergebnis fiel jetzt aber negativ aus.

Die Schule beginnt unter anderem erst am Montag wieder, damit sich die Lehrer auf den Unterricht vorbereiten können - vor allem im Hinblick auf anstehende Abiturprüfungen. Außerdem gab es zuvor die Ankündigung, dass die Schule bis Freitag geschlossen bleibe. Daher könne es sein, dass sich einige Schüler aktuell nicht in Wesel befinden. Eine Gemengelage wollte man vermeiden, sagte die Schulleiterin Dorothée Brauner auf Radio K.W.-Anfrage.

© Radio K.W.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo