Touristikmesse in Kalkar

Über 150 Aussteller werben heute und morgen auf der Touristikmesse in Kalkar für sich. Im Mittelpunkt stehen diesmal Tipps für den Aktivurlaub. Auch unser Kreis ist dabei. Er will unter anderem das neue Knotenpunktsystem für Radfahrer vorstellen. Außerdem lockt er mit der Landesgartenschau nach Kamp-Lintfort.

© pixabay

Über 150 Aussteller werben heute und morgen auf der Touristikmesse in Kalkar für sich. Im Mittelpunkt stehen diesmal Tipps für den Aktivurlaub. Auch unser Kreis ist dabei. Er will unter anderem das neue Knotenpunktsystem für Radfahrer vorstellen. Außerdem lockt er mit der Landesgartenschau nach Kamp-Lintfort. Der Kreis Wesel präsentiert sich mit Naturerlebnissen, kulturellen Highlights und als Genussregion. Außerdem werden Nachtwächterführungen in Moers, Schermbeck Genießen, das Römerfest in Xanten und die "Tour de Flur" vorgestellt. Der Niederrhein insgesamt wird als Urlaubs- und Ausflugsregion immer beliebter. Aktuelle Übernachtungszahlen bestätigen das.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo