Überfliegt Seeadler geplanten Windradstandort in Büderich?

In Wesel könnte es einen Konflikt zwischen Windrädern und Seeadler geben. Noch ist allerdings unklar, ob der Vogel das Gebiet überfliegt, auf dem ein neues Rad geplant ist.

© Foto: Lars Fröhlich / WAZ FotoPool

Stören Windkraftanlagen in Büderich den Seeadler, der auf der Bislicher Insel brütet? Das soll jetzt offenbar geprüft werden, weil der Betreiber ein weiteres 200 Meter hohes Windrad am Menzelener See plant. Heute will er sich laut RP mit Vertretern des Kreises als Genehmigungsbehörde treffen. Noch ist unklar, ob der Seeadler das Gebiet überfliegt. Sollte es so sein, könnte das auch Folgen für die bestehenden Räder haben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo