Unbekannte randalieren an Gesamtschule in Schermbeck

Schon wieder hat es in Schermbeck einen Fall von Vandalismus gegeben. Am Wochenende haben Unbekannte Fensterscheiben der Gesamtschule eingeschlagen.

© studio v-zwoelf - stock.adobe.com

Am Wochenende haben Unbekannte an der Gesamtschule Schermbeck randaliert. Mindestens vier Fensterscheiben sind beschädigt, der Hausmeister hat die Schäden am Montag bemerkt. Passiert sein muss das zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei. Schon am Osterwochenende waren in Schermbeck Randalierer unterwegs. Zwei 19- und 21-Jährige hatten am Mühlenteich unter anderem Bäume aus dem Boden gerissen und ein kleines Feuer entzündet. Die Polizei konnte sie schnappen. Außerdem hatten Unbekannte die Scheibe eines Jugendheimes an der Straße Kempkesstege eingeworfen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo