Unbekannte verletzen Pferd in Dingden

Am Mittwoch haben Unbekannte einem Pferd in Hamminkeln-Dingden Schnittverletzungen durch einen unbekannten Gegenstand zugefügt. Die Polizei sucht Zeugen.


© Heiko Kverling - Fotolia

Wieder haben Pferdehasser bei uns zugeschlagen. Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte am Mittwoch, zwischen 15 und 20 Uhr, am Lankerner Schulweg in Dingden ein Pferd verletzt. Dem Tier wurden mehrere Schnittverletzungen durch einen unbekannten Gegenstand zugefügt. Mögliche Zeugen sollen sich bei der Polizei melden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo