Unfall auf der Xantener Straße in Wesel

Ein Unfall auf der B58 in Ginderich sorgte am Morgen für Staus im Berufsverkehr. Zwei Menschen sind leicht verletzt worden. Inzwischen ist die Sperrung aufgehoben worden.

Ein Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und aktivem Schriftzug "Unfall" (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Auf der B58 in Wesel-Ginderich sind am Morgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 40-jährige Weselerin war auf Höhe der L460 mit einem anderen Auto zusammengeprallt. Die Ursache muss noch geklärt werden. Im Berufsverkehr sorgte der Unfall über zwei Stunden für lange Staus. Autofahrer Richtung Alpen wurden umgeleitet. Jetzt ist die Sperrung aufgehoben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo