Unfall-Rätsel

Eine kuriose Geschichte beschäftigt gerade die Polizei bei uns. Es geht um einen angeblichen Verkehrsunfall in Flüren - Spuren hat die Polizei aber nicht gefunden.

© Polizei

Schon am Montag meldete sich ein 20-Jähriger aus Hamminkeln - er habe am Sonntagabend einen Unfall gebaut. An der Bauernstraße in Wesel-Flüren sei er in ein Feld gefahren. Erst zuhause will er bemerkt haben, dass die hintere Stoßstange inklusive Nummernschild fehlte. Die Polizei fand an der angeblichen Unfallstelle aber weder Stoßstange noch Unfallspuren. Darum sucht die Polizei jetzt Zeugen. Bei dem Unfallauto handelt es sich um einen schwarzen Opel Corsa.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo