Unternehmen am Niederrhein unzufrieden mit Breitbandausbau

Obwohl der Bedarf nach schnellerem Internet steigt, dauert der Breitbandausbau bei uns am Niederrhein zu lange. Die IHK will den Ausbau beschleunigen, damit die Gewerbegebiete schneller mit Glasfaser versorgt werden können.

© Stadtwerke Bochum

Fast jedes zweite Unternehmen am Niederrhein ist unzufrieden mit dem Breitbandausbau. Das zeigt eine IHK-Umfrage. Dabei steigt gleichzeitig der Bedarf nach schnellerem Internet, um neue Technologien wie Big Data oder künstliche Intelligenz nutzen zu können. Ziel eines Masterplans ist es, bis 2022 alle Gewerbegebiete mit Glasfaser versorgt zu haben. Die IHK fordert, das Ganze noch mehr zu beschleunigen.

skyline
ivw-logo