Urteil nach Messerangriff

Heute (25.11.) wird das Urteil nach einem tödlichen Messerangriff in einem Moerser Bordell erwartet. Der Angeklagte soll zwei Frauen angegriffen haben.

© Chodyra Mike - stock.adobe.com

Ein 47-jähriger Duisburger ist wegen Mordes angeklagt. Er soll im April in einem Repelener Nachtclub mit einem Küchenmesser auf zwei Frauen eingestochen haben. Die Ex-Freundin des Mannes überlebte den Angriff nach einer Not-OP, die zweite Frau starb nach einem Stich ins Herz.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo