Voerde - Unbekannte warfen Stein auf ein Auto / Polizei sucht Zeugen

Am Samstag gegen 16.20 Uhr befuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Voerde die Rahmstraße in Richtung Möllen.

In Höhe der Straße Am Eichelkamp warf ein Unbekannter einen Stein gegen die Frontscheibe des schwarzen VW Golf. Auch die Beifahrerseite war durch einen Stein beschädigt worden. Beide Schäden haben eine Größe von ca. 1 cm.

Der Autofahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Der Autofahrer konnte drei Jugendliche am Straßenrand erkennen, die jedoch sofort Fersengeld gaben. Das Trio trug dunkle Jogginghosen, hatten eine südländisches Aussehen. Sie trugen jeweils ein rotes, ein blaues und ein schwarzes T-Shirt.

Derjenige, der den Stein geworfen hat, war ca. 170 cm groß. Auffällig bei ihm: Er trug eine schwarze Bauchtasche vermutlich der Marke Gucci.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline