Warmer Sommer sorgt für hohe Besucherzahlen

Der Sommer ist vorbei und die Freibäder im Kreis ziehen Bilanz: Insgesamt kamen weniger Besucher als im letzten Jahr, trotzdem sind die Betreiber zufrieden.

© Lars Fröhlich / Funke Foto Services

Die Freibäder ziehen so langsam Bilanz des Sommers 2019. Unter dem Strich waren die Bäder gut besucht, es kamen aber etwas weniger Besucher als letztes Jahr. Die meisten kamen ins Solimare in Moers - da waren es knapp 70.000, im Weseler Rheinbad waren es rund 40.000. Das Rheinberger Underberg-Bad meldet 30.000 Gäste.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo