Wesel stellt Plattform für Lieferdienste online

In Wesel ist eine neue Plattform für Lieferdienste in der Corona-Krise an den Start gegangen. Dort können sich Anbieter vieler Branchen präsentieren.

© maho - stock.adobe.com

Auf der Internetseite www.wesel-bringts.de können lokale Gastronomen, Händler oder Dienstleister ihren Service anbieten. Für Kunden werden die Angebote dann nach Ortsteilen sortiert. Ziel ist, die Unternehmer in der Krise zu stärken, während die Weseler zuhause bleiben können. Gut 30 Betriebe haben sich bei dem Angebot von Wesel-Marketing bislang kostenlos registriert.

skyline
ivw-logo