Xantener Karnevalszug wird am 1. Mai nachgeholt

Die Nachholtermine für die ausgefallenen Karnevalszüge stehen. Der Blutwurstzug in Xanten startet am 1. Mai um 11 Uhr 11, der Alpener Kinderkarnevalszug am 1. März um 14 Uhr 11.


© Kathrin39 - Fotolia

Xanten bekommt in diesem Jahr einen karnevalistischen Frühlingszug. Der Feiertag am 1. Mai wird genutzt, um den abgesagten Blutwurstzug nachzuholen. Er war am Sonntag aus Sicherheitsgründen wegen der Sturmwarnung ausgefallen. Normalerweise säumen immer rund zehntausend Menschen den Zugweg in Xanten. Ob alle Wagen am Nachholtermin dabei sind oder sogar neue dazukommen, ist noch unklar. Bis Mitte März laufen die Anmeldungen. Gestartet wird laut dem Xantener Blutwurstkomitee am 1. Mai um 11 Uhr 11.


Termin für Alpener Kinderkarnevalszug steht fest

Auch der Kinderkarnevalszug in Alpen war am Sonntag durch Sturm Yulia gestrichen worden. Da half auch das Motto nicht: "Ob warm, ob kalt, ob trocken oder nass in Alpen haben die Kinder Spaß". Jetzt hat das Karnevalskomittee einen neuen Termin mitgeteilt - und zwar schon fürs nächste Wochenende. Am 1. März ziehen die Kinder durch die Straßen. Um 14 Uhr 11 geht es los.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo